MitarbeiterInnen

 Pädagogisches Team

Sindy Internet Sindy Rammler

Pädagogische Leitung

Sindy ist Kindergartenpädagogin, diplomierte Heilpädagogin und systemische Beraterin. Sie war in einem integrativen Kindergarten tätig und arbeitete auch mit jugendlichen und erwachsenen Menschen mit Unterstützungsbedarf. Bevor Sindy 2009 zu uns kam, begleitete sie Familien aus anderen Ländern in ihrem Integrationsprozess. In ihrer Arbeit mit den Kindern legt sie großen Wert darauf, dass die Kinder in verschiedene Tätigkeiten versinken können, dass ihre Kreativität und Fantasie angeregt wird und sie die Zeit für intensives Spielen haben. Im Spiel lernen die Kinder mit allen Sinnen und dieses „Lernen mit allen Sinnen“ ist für Sindy ein wesentlicher Teil ganzheitlicher Entwicklungsbegleitung.

Karin Knausz

Stellvertretende pädagogische Leitung

Karin ist ausgebildete Kindergarten- und Hortpädagogin. Sie arbeitete zehn Jahre im Schülerheim der Benediktinerinnen in Scharnitz als Sozialpädagogin, zuletzt hatte sie die Leitung des Heimes inne. Sie legte stets großen Wert auf einen offenen, ehrlichen und einfühlsamen Umgang mit den Kindern und Jugendlichen, die sie über mehrere Jahre lang betreute und begleitete. Seit 2010 ist Karin Teil unseres Teams. Es ist ihr sehr wichtig, die Kinder in ihrer Entwicklung aufmerksam zu beobachten und ihre Interessen wahrzunehmen. Sie unterstützt die Kinder bei der Umsetzung eigener Ideen und öffnet so den Raum für Neugierde, Fantasie und Kreativität.

Veronika Internet Veronika Mauracher

Fachberatung Integration

Veronika ist ausgebildete Sonderkindergartenpädagogin, Früherzieherin und Frühförderin und hat 2015 den Fortbildungslehrgang “Systematisches Arbeiten und Beraten” absolviert. Veronika ist seit August 2010 Teil unseres Teams. Für Veronika steht eine ganzheitliche Entwicklungsbegleitung im Vordergrund, die auf gezielten Beobachtungen fußt und durch vielfältige Angebote umgesetzt wird. Sie setzt an der Individualität und an den Stärken der Kinder an und gestaltet Lernräume, die ein hohes Maß an Selbstständigkeit und Eigenaktivität ermöglichen. Veronika unterstützt zusätzlich die pädagogische Leitung in allen Tätigkeiten und Aufgaben, die mit der Integration von Kindern mit besonderem Förderbedarf verbunden sind.

Adreas Internet Andreas Sonntag

Andreas ist Kindergruppen- und Kinderkrippenerzieher und Behindertenfachbetreuer. Er absolvierte zusätzlich den Ausbildungslehrgang zur Reggiopädagogik. Andreas arbeitet seit 2009 in unserem Kindergarten. In seiner vielfältigen Arbeit mit den Kindern und Eltern unserer Einrichtung greift er immer wieder auf seine Erfahrungen als Vater von drei Kindern zurück. Es ist ihm sehr wichtig, die Kinder in ihrer Individualität und Originalität wahrzunehmen und zu begleiten. Er legt großen Wert darauf, dass sich die Kinder in ihrer Umgebung zurecht finden, dass sie sich sicher und geborgen fühlen, dass sie die Natur als Bewegungs- und Erfahrungsraum schätzen und lieben lernen und dass sie verschiedene Möglichkeiten eines achtsamen Umgangs miteinander lernen und erfahren können.

 Marlene Marlene Reheis

Marlene ist ausgebildete Sonderkindergartenpädagogin, Frühförderin, Horterzieherin und studiert derzeit Erziehungswissenschaften an der Universität Innsbruck. In der pädagogischen Begleitung von Kindern legt sie besonderen Wert auf eine wertschätzende, und empathische Haltung. Das Kind soll in seiner Einmaligkeit eine ganzheitliche Förderung erleben dürfen, die an den jeweils innewohnenden Stärken, Interessen und Bedürfnissen ansetzt. Besonders am Herzen liegt ihr dabei einen Raum der Vielfalt zu schaffen, der den Kindern Geborgenheit und das Gefühl selbst Wirksamkeit schenkt. 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA Dominika Gleirscher

Dominika ist ausgebildete Kindergarten- und Hortpädagogin und war zwei Jahre lang die gruppenführende Leiterin der Kinderbetreuungseinrichtung CalaTi. Zur Zeit absolviert Dominika die Ausbildung zur Sonderkindergartenpädagogin und Frühförderin. Die Basis in Dominikas Arbeit liegt darin, ein fürsorgliches und wertschätzendes Miteinander zu schaffen, so dass sich die Kinder in der Gruppe verstanden, akzeptiert und willkommen fühlen. Da sie selbst von klein auf mit Musik in Berührung kam, ist für sie der Kindergartenalltag ohne Musik, Rhythmus, Bewegung, Tanz und Gesang nicht denkbar. Sie legt auf ein ganzheitliches Lernen mit allen Sinnen wert. Kinder sind für sie Forscher und Erforschende ihres Lebens und sollten dabei in jeder Hinsicht gefördert, begleitet und unterstützt werden.

Belinda 2 Belinda Stadlober

Belinda ist ausgebildete Kindergartenpädagogin und hat während ihres Germanistikstudiums bei den Kinderfreunden die Freude an der Arbeit mit Kindern entdeckt und so das Kolleg für Kindergartenpädagogik absolviert. Bevor sie zu uns kam, hat sie ein Jahr im Kindertageszentrum Seifenblase gearbeitet und ist nun die Karenzvertretung von  Isa Prantner. Durch die Arbeit mit verschiedensten Menschen, sozialen Projekten und Auslandserfahrungen hat sie viele Facetten des Lebens kennengelernt. Daher ist ihr wertfreies Denken sehr wichtig und gerade diese Vielfältigkeit macht für sie das Leben und  gegenseitigen Erfahrungsaustausch spannend. Eine vertrauensvolle und wertschätzende Beziehung zu den Kindern ist für sie  der Grundstein auf dem sie ihre pädagogische Arbeit aufbaut. Belinda knüpft gerne an den Interessen und Impulsen der Kinder an und gibt ihnen die Möglichkeit ihre Ideen aktiv in den Kindergartenalltag miteinzubringen und so auch ihre Persönlichkeiten zu stärken und Freiräume für Kreativität zu schaffen.

Magdalena Internet Magdalena Gigele

Magdalena ist als Kindergartenassistentin bei uns angestellt. Seit frühester Jugend ist für sie klar, dass sie im Kinderbetreuungsbereich tätig sein möchte. Nachdem sie in mehreren Kindergärten Praktika absolviert hat und auch in einem Langzeitpraktikum in unserer Einrichtung bewiesen hat, dass ihr die Arbeit mit Kindern liegt, absolvierte sie die Ausbildung zur Kindergartenassistentin. Sie ist eine gute Beobachterin und hat einen offenen Zugang zu den Kindern. Es ist ihr wichtig, dass Kinder in ihrem sozialen Miteinander begleitet werden und dass sie dabei unterstützt werden, Konflikte zu lösen.

 Heidi Jantscher

Heidi ist seit Jahren im Kindergarten tätig. Einige Jahre war sie ein Teil des Vorstandsteams, später übernahm sie die Arbeit im Büro und absolvierte 2013 die Ausbildung zur Kindergartenassistentin. Seit Oktober ist sie zusätzlich zum Büro als Kindergartenassistentin angestellt. Durch ihre eigenen Kinder ist eine gute Beobachterin und hat einen offenen Zugang zu den Kindern. Die Arbeit mit den Kindern macht ihr spaß. Kinder zu unterstützen und ihnen zu helfen ihre Persönlichkeit zu stärken ist ihr ein großes anliegen.

 Mag.ª Isabella Prantner

(derzeit in Karenz)

Isabella hat nach ihrer Ausbildung zur Kindergartenpädagogin Erziehungswissenschaften studiert und 2011 ihre Ausbildung zur akademischen SI-Mototherapeutin abgeschlossen. 2015 hat Isabella die Ausbildung zur Sonderkindergartenpädagogin und Frühförderin abgeschlossen. Sie ist seit Jänner 2009 für die pädagogischen Belange des Kindergartens verantwortlich. Während ihres Studiums setzte sie sich intensiv mit dem Bildungs- und Integrationsbegriff auseinander – heute versucht sie Theorie und Praxis aufeinander abzustimmen und sich für eine „Pädagogik der Vielfalt“ stark zu machen. Offenheit, Engagement und Teamwork stehen bei ihr im Vordergrund. In der Arbeit mit den Kindern legt sie besonderen Wert auf eine pädagogische Haltung der Anerkennung und Wertschätzung, auf die Gestaltung von Lern- und Erfahrungsräumen, die das Leben in seiner Buntheit und Vielfalt widerspiegeln.

Küche

Marion neu Marion Haas

Marion ist ausgebildete Köchin, Ernährungstrainerin und Ernährungsberaterin nach der Traditionellen Chinesischen Medizin. Sie zaubert von Montag bis Donnerstag abwechslungsreiche Gerichte für die Kinder, wobei sie höchsten Wert auf eine liebevolle Zubereitung und qualitativ-hochwertige Produkte legt. Zusätzlich gibt Marion ihr umfangreiches Wissen durch Vorträge und Kochkurse an interessierte Eltern weiter.

Gerti Internet Gertrude Neururer

Gerti ist Mutter von zwei Töchtern und zwei Söhnen und weiß daher genau, was Kindern besonders gut schmeckt. Um uns kulinarisch zu verwöhnen, scheut sie keine Mühe. Mit ihren wunderbaren Gerichten hat sie sich im Handumdrehen in unsere Herzen gekocht! Gerti ist immer freitags bei uns und ist zusätzlich Marions Vertretung.

Reinigung

Ulli Internet Ulrike Rabitsch

Ulrike sorgt dafür, dass wir uns in unserem Haus wohl fühlen können. Gar nicht einfach bei den vielen Kindern und Erwachsenen, die jeden Tag und bei jedem Wetter durch den Kindergarten sausen. Es ist schön, dass wir uns tagtäglich auf sie verlassen können!